im Rheingau Wandern

Rheingau - Wandern von Kloster Eberbach nach Schlangenbad

Wandern Rheingau, Wanderung, Wanderweg, Rheingau Wandern
Im Rheingau Wandern
Eine Wanderung im Gebiet Rheingau zeichnet sich insbesondere durch die romantischen Pfade durch märchenhafte Wälder aus. Bei einem Streifzug über die gut präparierten Wanderwege sind Sie zum Teil stundenlang alleine und können Ihre traute Zweisamkeit genießen. Starten Sie Ihre Wanderung mit einer Besichtigung des Klosters Eberbach, welches ein prunkvoller Zeitzeuge der frühgotischen Baukunst ist. Staunen Sie über die faszinierenden Verzierungen und pompösen Bögen des bereits 1136 errichteten Bauwerks. Nach der Besichtigung können die Wanderschuhe fest geschnürt werden und nachdem Sie die Klostermauern hinter sich gelassen haben, befinden Sie sich schnell auf einem wunderschönen Wanderweg, der Sie durch eines der berühmtesten Weinanbaugebiete Deutschlands führt.

Nach rund fünf Kilometern erreichen Sie die idyllische Gemeinde Kiedrich, welche rund zwei Kilometer vom Rheinufer entfernt liegt. Hier finden Sie alte Straßenzüge gesäumt mit malerischem Fachwerk und historischen Gemäuern. Die optimale Möglichkeit für einen ersten Zwischenstopp, bei welchem Sie sich mit Speisen der regionalen Küche stärken können.


Der nächste Abschnitt der Wanderroute führt Sie nach Rauenthal, dem höchsten Weinanbaugebiet im Rheingau. Bereits die Erzbischöfe im 8. Jahrhundert förderten hier die Herstellung edler Tropfen und auch heute bestimmt der Weinanbau und die Weinherstellung den Alltag der meisten Bewohner. Tauchen Sie ein in diese Idylle und genießen Sie den Ausblick über die grünen Baumkronen zu ihren Füßen. Bis zum Ziel Schlangenbad sind es nun nur noch rund drei Kilometer – ein Gläschen Wein können Sie sich hier also getrost genehmigen. Die Gemeinde Schlangenbad ist sei Jahrhunderten für seine Thermalquellen bekannt und ist heute einer der schönsten Kurorte deutschlandweit. Abgeschieden vom Stress und Lärm der großen Städte können Sie hier ihren Tag in Ruhe ausklingen lassen. Gönnen Sie sich ein Bad in einer der waren Quellen und lassen Sie die revitalisierenden Kräfte auf sich wirken.  So werden Sie am nächsten Tag sichtlich gestärkt sein egal ob eine weitere Wanderung oder einfach entspannte Zeit zu Zweit auf dem Programm steht.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen